Impressum | Newsletter | Login 

Was, wann, wo ...



04.05.2016

05. Mai - DHC auf dem Stadtfest

...Hockey am Römerplatz[mehr]


12.04.2016

Mitgliederversammlung 2016

am 22.04.2016 im Reinfranksaal[mehr]


26.02.2016

Stadiontag beim DHC

Samstag, 12.03.2016 09:00-16:00 Uhr[mehr]


25.02.2016

DHC Stammtisch für alle

jeden ersten Donnerstag im Monat [mehr]


Was gibt's Neues ...



26.05.2016

Junge Talente gesucht

Der DHC braucht Verstärkung[mehr]


13.04.2016

Wieder da...

Sprint-/Koordinations-/Konditionstraining für Mädchen und Knaben C+B[mehr]


12.04.2016

Unterstützung gesucht - Sportabzeichen 2016

Herausforderung und Gemeinschaftsaktion aller Sportbegeisterten im DHC[mehr]


06.04.2016

April April

Ein Scherz mit ernstem Hintergrund[mehr]


04.04.2016

Wieder da...

Hockeyfit für jedermann ab 11. April 2016[mehr]


01.04.2016

Neue Wege beim DHC

Tattoos mit DHC Logo werden Pflicht[mehr]



Junge Talente gesucht

Bad Dürkheim 26.05.2016

Der Dürkheimer Hockeyclub braucht Verstärkung. In den kommenden Wochen werden in den Grundschulen DHC Werbeflyer verteilt. Damit möchte der Dürkheimer Hockey-Club Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2005-2009 ansprechen.
Weiterlesen...


Ein Stadion im DHC Look

Unser Spendenaufruf Ende letzten Jahres fand großen Anklang


Unterstützung gesucht - Sportabzeichen 2016

Bad Dürkheim 12.04.2016

Uli Fehr vom Stadtsportverband und die Kreisbeauftragte der Sportbundes Pfalz Erika Müller-Kupferschmidt haben ein neues Ziel, das sie auch mit uns erreichen wollen:

2016 sollen in Bad Dürkheim 500 Sportabzeichen gemacht werden. Weiterlesen...


DHC Fechter erfolgreich in Mainz

Mainz 09./10. April 2016

Südwestdeutsche Meisterschaften Degen und Florett

Hier geht's zum ausführlichen Bericht.


April April

Bad Dürkheim, 06. April 2016

Mittlerweile sollten es wohl jeder mitbekommen haben: die Meldung vom 1. April "Tattoos mit DHC Logo werden Pflicht" (parallel in Rheinpfalz, auf Facebook und eben auch hier auf unserer Homepage erschienen) war ein Aprilscherz!

Mehr dazu in den News


Knaben A: Shootout in der WHG-Halle...

Die erfolgreichen Knaben A des DHC

Bad Dürkheim, 13./14. Februar 2016

... die Debütanten sind durch!
Bei der Süddeutschen Meisterschaft in der heimischen WHG-Halle konnten unsere A-Knaben bereits im Halbfinale gegen den HTC Stuttgarter Kickers das Ticket zur Deutschen Meisterschaft in Lübeck lösen. Sebastian Dörr gelang im Shootout der entscheidende Treffer. Da flog in der Halle das Dach weg und hunderte Fans lagen sich in den Armen.

Hier geht's zum ausführlichen Bericht.

___________________
Bericht: Sabine Stransky
Fotos: Dürkheimer HC


Weibliche Jugend B: Dritte DM-Endrunden - Teilnahme in Folge

Die Mädchen des DHC haben am vergangenen Wochenende (6./7.2.) Ihre "Süddeutschen" absolviert. In allen drei Altergruppen traten unsere DHC-Teams dort als RPS-Landesmeister auf (s.u.). Die Mädchen A um Andreas Schanninger erreichten einen beachtlichen 5. Platz (zum ausführlichen Bericht).

Die Weibliche Jugend B des DHC

Dürkheimer wJB "Stammgast" bei der Endrunde zur Deutschen Hallenmeisterschaft

Sie haben es wieder geschafft: unsere Mädchen um Trainer Norman Hahl waren als Mädchen A erstmals 2014 bei der DM-Endrunde in Berlin, 2015 als junge "Weibliche Jugend B" in Hamburg, und sind nun 2016 wiederholt als Weibliche Jugend B beim Club an der Alster bei der Endrunde dabei! - Nicht zu vergessen die DM-Endrunde der Top-4 "Feld" im Sommer 2015! - Hier geht's zum Bericht ...

Von den 8 Finalisten, die am 20./21.Februar ihren Meister ermitteln werden, gelang dies nur 3 weiteren Teams ...

Qualifiziert haben sich die Mädchen auf der Süddeutschen Meisterschaft in Mannheim. Den ausführlichen Bericht auch zur Weiblichen Jugend A gibt's hier ...

Bericht: Thomas Gerstenhöfer u.a.


Die Jugend hat ihre Meister ausgespielt...

RPS-Meister Knaben A
RPS-Meister Mädchen A
RPS-Meister männliche Jugend B
RPS-Meister weibliche Jugend A
RPS-Meister weibliche Jugend B
 

...und der Dürkheimer Hockey Club ist mit 5 RPS-Titeln der erfolgreichste Verein in Rheinland-Pfalz.

Bad Dürkheim, Februar 2016

An den letzten beiden Wochenenden ging es für die Jugendmannschaften des DHC um die begehrten RPS-Titel und die Teilnahme an den Süddeutschen Meisterschaften. Außer bei der MJA, die personell schwach besetzt ist und mit Platz 4 zufrieden sein kann, ging es bei den anderen Teams um Platz 1.

 Die Erwartungen waren groß, die Ziele klar definiert, der eigene Druck hoch. Die Mannschaften, die Trainer und Betreuer wurden nicht enttäuscht.
 Ganz im Gegenteil, sowohl Norman Hahl der die WJA und WJB trainiert, als auch Heiner Dopp – Trainer der MJB und Knaben A, müssen sich nun entscheiden, welche ihrer Mannschaften sie begleiten werden.  Die WJA spielt in Neustadt und die WJB beim Mannheimer HC – da kann man beinahe pendeln. Die MJB dagegen reist nach Erlangen und die  A-Knaben richten ihre Süddeutsche selber aus. Schanni kann ganz entspannt mit seinen A-Mädchen zum HC Schweinfurt fahren.

Der Vorstand wünscht alle Mannschaften viel Erfolg.
Wir sind mächtig stolz auf unsere Jugendabteilung.

___________________
Bericht: Sabine Stransky
Fotos: Dürkheimer HC


©  2016  DHC e.V.